portanatura.ch Suche schliessen

Braunhirse, 500 g

Die braune Wildhirse ist die Ur-Hirse und hat einen sehr hohen Gehalt an Mineralien und Spurenelemente.

Im Gegensatz zur Goldhirse lässt sich die Braunhirse nicht schälen und nicht weich kochen und kann deshalb nur gemahlen verarbeitet werden.Die Hirse gehört wie der Hafer zu den Rispengräsern und war ursprünglich in Ostindien beheimatet. Sie wurde in Nordeuropa jedoch schon in vorchristlicher Zeit angebaut und zählt zu unserenältesten Kulturpflanzen.

500 g

 

14.80 CHF

Inhaltsstoffe

Braune Wildhirse (Deutschland)

aus kontrolliert biologisch-dynamischem Anbau

Herkunftsland

Deutschland

Zertifizierungen

Produzent/Vertrieb

Naturkraftwerke