portanatura.ch Suche schliessen

Kirchererbsenmehl

Kichererbsenmehl wird in der glutenfreien wowie in der orientalischen Küche häufig verwendet für Brot, Gemüsebällchen, frittierte Gmüse in Kichererbsenteig (Pakora), Süssigkeiten (Laddhu) und als Bindemittel für Saucen. In der asiatischen Küche für Gebäck, Brei, Pfannkuchen, Pudding, Falaffel, Hummus, Paniermehl, Bindemittel.

Kichererbsenmehl hat einen charakteristischen, aromatischen Eigengeschmack und ist reich an Eiweiss und Mineralstoffen. Zudem hat das Mehl eine verblüffende fettabweisende Eigenschaft, wodurch beim Fittieren fast kein Fett aufnenommen wird. Das macht die Speisen leichter verdaulich.

300 g

 

11.30 CHF

Inhaltsstoffe

Kichererbsenmehl mit der Zentrophanmühle schonend und extrafein gemahlen

Herkunftsland

Ägypten

Zertifizierungen

Produzent/Vertrieb

Naturkraftwerke