portanatura.ch Suche schliessen

Cistus creticus

Cistus creticus von NaturKraftWerke kommt aus biologischer Kultur aus dem Osten Kretas.

Eine Gruppe von jungen Bio-Bäuer*innen kultiviert hier in der östlichen Lassithi-Region bei Sitia seit einigen Jahren wunderbarste aromatische Pflanzen und Kräuter.

Die Kretische Zistrose (Cistus creticus, Cistus incanus), auch Graubehaarte Zistrose genannt, gehört zur Familie der Zistrosengewächse. Die Pflanze ist natürlicherweise Bestandteil wilder mediterraner Macchia-Landschaften. Die Sträucher sind immergrün mit zarten, seidenpapierartigen rosaroten Blüten. 
NaturKraftWerke Cistus wird im Sommer sorgfältig von Hand geerntet und anschliessend im Schatten schonend getrocknet. Es werden v.a. die oberen Teile der Zweige verwendet. Die Blätter und Blüten und ein kleiner Stängelanteil werden nach der Trocknung grob zerkleinert und verpackt.

Im NaturKraftWerke Firmenzuhause wird das wertvolle getrocknete Gut nochmals kontrolliert und in Papierbeutel verpackt.

Kann als Tee oder Gewürz verwendet werden. 

Das Kraut duftet würzig, blumig, leicht süsslich-herb, etwas harzig.

80 g

 

11.30 CHF

Inhaltsstoffe

Cistus creticus

aus biologischem Anbau

Herkunftsland

Griechenland

Zertifizierungen

Produzent/Vertrieb

Naturkraftwerke