portanatura.ch Suche schliessen

Aprikosenkernöl «Bio Planète»

Die Aprikosenkerne für das native Öl, stammen aus einem Fair-Trade-Projekt in der Provinz Malatya im Süden der Türkei.

Übrigens: BIO PLANÈTE bietet als einzige Ölmühle ein Fair-Trade-zertifiziertes Aprikosenkernöl an.

Die besonders aromatischen, ungeschwefelten Süßaprikosen der Sorten Hacihaliloglu, Tokali, Hasanbey und Sekerpare werden ab Juni geerntet, einige Tage an der Luft getrocknet, entkernt und die Kerne geknackt. Anschließend werden die sorgsam herausgelösten süßen Mandeln in unserer Ölmühle in Südfrankreich einmal kaltgepresst. So bleibt das besondere Aroma dieses Gourmet-Öls bestmöglich erhalten.

Mit seinem nussig-mandelartigen Geschmack und einem Hauch von Marzipan verfeinert es exotische Speisen, süß-pikante Variationen oder Wild- und Fischgerichte. Unser Tipp: Verleihen Sie Ihren Desserts wie Crêpes, Obstsalaten, Crème-Speisen ein besonderes Aroma. Oder experimentieren Sie mit Aprikosenkernöl beim Backen.

 

100 ml

 

10.00 CHF

Infos für Allergiker

Hergestellt in einem Betrieb, der Erdnüsse, Sesam und Schalenfrüchte verarbeitet.

Inhaltsstoffe

Aprikosenkernöl

Herkunftsland

Türkei

Zertifizierungen

Produzent/Vertrieb

Bio Planete