portanatura.ch Suche schliessen

Süssholzwurzel

Die getrockneten und in Stücke geschnittenen Wurzeln lassen sich einfach so kauen, um den Süssholzsaft auszusaugen.

Süssholzwurzelstücke eigenen sich aber auch zum Kochen beispielsweise von Randen und anderen Gemüsen, von Schmorgerichten oder Suppen (die Wurzel vor dem Servieren herausnehmen). Man kann natürlich auch Süssholz raspeln: klein gerieben aromatisiert und süsst es Desserts und andere Süssspeisen. Auch können kleine Stücke der Wurzel überbrüht und als Tee genossen werden (ca. 1 – 2 g mit kochendem Wasser übergiessen und 10 – 15 Minuten ziehen lassen).

75 g

 

12.80 CHF

Inhaltsstoffe

100% Süssholz*
*aus kontrolliert biologischem Anbau

Herkunftsland

Schweiz

Spanien

Zertifizierungen

Produzent/Vertrieb

Naturkraftwerke