portanatura.ch Suche schliessen

Basische Vliesmaske

Hauchdünne Vliesmaske zur Herstellung basischer Masken für Gesicht, Hals und Decolleté unter Verwendung des basischen Badesalzes MeineBase.

Auf 30-40 ml warmes Wasser gibt man eine Messerspitze MeineBase und bereitet sich so eine Lauge mit einem pH-Wert von ca. 8,5 zu.
In diese Lauge gibt man eine Vliesmaske, nimmt diese nach der Durchnässung heraus und drückt sie so lange aus, bis sie nicht mehr tropft. Anschliessend wird die feuchte Maske für ca. 20 Minuten auf die gereinigte Haut appliziert. Während dieser Zeit werden Gesicht, Hals und Decolleté warm und trocken abgedeckt.
Die Alkalität der basischen Maske führt zu einer Ausscheidung von Säuren und Schadstoffen durch die Talgdrüsen und bewirkt dadurch eine angenehme Selbstfettung der Haut und eine Regenerierung der Talgdrüsen.
Normalerweise bedarf es nach dem Abnehmen der Maske keiner weiteren Behandlung. Sollten Sie jedoch eine weitere Pflege für sinnvoll halten, verwenden Sie bitte eine basische Creme.

10 Stück

 

20.00 CHF

Herkunftsland

Deutschland

Produzent/Vertrieb

Jentschura