portanatura.ch Suche schliessen

Scheuerpulver, Nachfüllpackung 1 kg

Das Putzmittel ist vielfältig einsetzbar im Sanitär- und Küchenbereich. 

Es reinigt Waschbecken, Toiletten, Badewannen und entfernt mühelos Eingebranntes aus Kochtöpfen und fettige Ablagerungen an Herd und Backofen ohne zu kratzen. Durch die schonende Wirkung des Bimssteins ist es sogar für Herde mit empfindlichen Glaskeramik-Kochfeldern geeignet. Höchst wirkungsvoll für die Reinigung von Kunststoff-Gartenmöbeln und verrussten Ofenscheiben.

Anwendung / Dosierung:
Pulver aufstreuen und mit feuchtem Schwamm, Bürste oder Tuch reinigen. Sehr ergiebig.

Herkunft und Eigenschaften der Inhaltsstoffe:
Bims ist ein luftiges, weiches, vulkanisches Gestein, entstanden aus schnell abgekühlter Lava. Durch den raschen Abkühlungsprozess bildet es keine scharfkantigen Kristalle aus und ist deshalb in fein gemahlener Form ein äusserst sanftes aber wirkungsvolles Reinigungsmaterial. Soda und Seife bewirken die gute Fett- und Schmutzlösekraft des Putzmittels. Ist der Schmutz abgelöst, nimmt die natür­liche Tonerde durch ihre ausgezeichnete Quell- und Bindefähigkeit diesen auf und trägt ihn fort. Die Ätherischen Öle aus Salbei und einem Myrtengewächs (Cajeput) duften angenehm und wirken keimhemmend. 

Produktbesonderheit:
Reinigungsmittel in Pulverform erfüllen den hohen ökologischen Anspruch der höchsten Wirkstoffkonzentration bei geringstem Transportgewicht, da jedes Flüssigprodukt zu ca. 70–80% aus Wasser besteht. Daher ist dieses Putzmittel ein höchst sparsames und wirkungsvolles Reinigungsmittel.

Biologischer Abbau:
Hauptbestandteil des Putzmittels sind Gesteinsmehle und silicatreiche Erden. Diese werden unmittelbar wieder in die Natur eingegliedert.  Ein Abbauprozess entfällt hier vollständig. Soda als mineralische Substanz braucht ebenfalls nicht weiter abgebaut werden. Seife aus Pflanzenölen hat die hervorstechende Besonderheit gegenüber allen anderen waschaktiven Stoffen, dass sie un­mittelbar nach Gebrauch mit dem stets im Abwasser vorhandenen Kalk sich zu Kalkseife verbindet und sich dadurch selbst in ihrer Wirkung auf lebende Organismen neutralisiert (Primärabbau). Die Kalkseife wird dann von Mikroorganismen zu 100% zu Kohlendioxid und Wasser abgebaut (Sekundärabbau). Seife gilt nach OECD als leicht biologisch abbaubar.

1 kg

 

7.10 CHF

Inhaltsstoffe

Pumice, Sodium Carbonate, Bentonite, Sodium Soap*, Perfume* (fragrance), Limonene*, Linalool*

* certified organically grown

Herkunftsland

Deutschland

Zertifizierungen

Produzent/Vertrieb

Sonett